KAWASAKI News
Ninja ZX-10R SE mit elektronischem Fahrwerk für 2018
07.11.2017 00:00:00
<div class="l-section inner"> <div class="k-squared k-squared--full"> <div class="text">&nbsp; &nbsp; &nbsp; &nbsp; &nbsp; &nbsp; &nbsp; &nbsp; &nbsp; &nbsp; &nbsp; &nbsp; &nbsp; &nbsp; &nbsp; &nbsp; &nbsp;In den H&auml;nden von Jonathan Rea hat die Ninja ZX-10RR in der WorldSBK 2017 den Weltmeistertitel erlangt. 2018 erh&auml;lt das Supersport-Lineup von Kawasaki mit einer neuen Einliter-Maschine hochkar&auml;tigen Zuwachs, der neben die Ninja ZX-10R und die Ninja ZX-10RR tritt. Die neue Ninja ZX-10R SE punktet mit dem neuen, hochmodernen elektronischen Fahrwerk von Kawasaki.</div> </div> </div> <div class="l-section inner bg--white"> <div class="k-squared k-squared--full"> <div class="text"> <div>Entwickelt wurde die neue elektronische Federung von Kawasaki in Zusammenarbeit mit Showa. Die Ninja ZX-10R SE ist die erste Serienmaschine von Kawasaki, die mit KECS (Kawasaki Electronic Control Suspension) ausgestattet ist. Das semiaktive System passt sich den Stra&szlig;en- und Fahrbedingungen in Echtzeit an und bietet so stets die ideale D&auml;mpfung. Durch die Kombination fortschrittlicher Rennmechanik mit der neuesten elektronischen Steuerungstechnik bietet KECS geschmeidige Handhabung in verschiedenen Stra&szlig;enfahrsituationen sowie die n&ouml;tige straffere D&auml;mpfung f&uuml;r die Rennstrecke.</div> <div>&nbsp;</div> <div>Direkt integrierte Hubsensoren an Gabel und Hinterrad-Sto&szlig;d&auml;mpfer zeichnen die Ninja ZX-10R SE aus und erfassen in Echtzeit Hubgeschwindigkeit und Druckinformationen. Die Sensorspulen versorgen die KECS-ECU im Millisekundentakt mit Informationen.</div> <div>&nbsp;</div> <div>Da wir gerade von Millisekunden sprechen: Das direkt bet&auml;tigte, einstufige Magnetventil f&uuml;hrt zu einer extrem schnellen Reaktionszeit von nur einer Millisekunde und ist damit sehr viel schneller als Systeme mit Schrittmotoren oder solchen mit zweistufigen Pilotventilen.</div> <div>&nbsp;</div> <div>Zudem kann der Fahrer zwischen drei Betriebsarten w&auml;hlen. Egal ob auf der Stra&szlig;e, auf der Rennstrecke oder mittels der 15 Stufen - im manuellen Modus bietet die hochmoderne elektronische Federungssteuerung von Kawasaki hervorragende D&auml;mpfung und hohen Komfort in unterschiedlichen Fahrsituationen.</div> <div>&nbsp;</div> <div>Das High-Tech-Paket der Ninja ZX-10R SE wird nur noch mit speziell konstruierten Marchesini-Schmieder&auml;dern und dem Quick Shifter von Kawasaki f&uuml;r kupplungsfreies Hoch- und Herunterschalten erg&auml;nzt und l&auml;sst damit keine W&uuml;nsche offen.</div> </div> </div> </div>
Diese Seite drucken Drucken   Seitenanfang Zum Seitenanfang
1000PS Motorrad-Websites

Ok